Home » Google Ads Preiserweiterungen

Die Google Ads Preiserweiterungen definieren sich als eine der vielen Arten der allgemeinen Anzeigenerweiterungen, die von Google Ads angeboten werden.

Bis zu acht Produkte oder Dienstleistungen können Sie in der Preiserweiterung unterhalb Ihrer Textanzeige einbauen. So können Sie Ihren potentiellen Kunden zusätzliche und wissenswerte Informationen über Ihre Produkte oder Dienstleistungen attraktiv präsentieren.

Das Aussehen Ihrer Erweiterungen mit Preisinfos passt sich automatisch an das Gerät an, auf welches die Textanzeige erscheint.  
Das ist ein Beispiel dafür, wie Ihre Google Ads Preiserweiterungen auf dem Computer aussehen könnten:   

Screenshot Beispiel für Preiserweiterung mit Desktopansicht

Hier sehen Sie ein Beispiel für die Gestaltung von Google Ads Preiserweiterungen mit Smartphoneansicht:

Screenshot Beispiel für Preiserweiterung mit Smartphoneansicht

Vorteile der Google Ads Preiserweiterungen

  • Steigern Sie die Aufmerksamkeit Ihrer Kunden und präsentieren Sie Ihr Unternehmen umfassend: Um Interessenten einen ersten Einblick in die Angebote und Leistungen Ihres Unternehmens zu verschaffen, ist die Google Ads Preiserweiterung ideal für Ihre Textanzeigen.
  • Nur einen Klick von Conversions entfernt: Jede Preiserweiterung ist mit einem Link gekoppelt. Dadurch ergibt sich eine sehr attraktive Möglichkeit für Ihre potentiellen Kunden, über den Link sofort zu Ihren Produkten zu gelangen.
  • Google Ads bietet 8 freie Elemente, die für Ihre Erweiterungen genutzt werden können. Je mehr Sie füllen, desto größer ist das Angebot an Informationen für die Interessenten.
  • Mit den zahlreichen Einstellungsoptionen können Sie die Preiserweiterungen individuell und harmonisch zu Ihrer Textanzeige anpassen.
  • Geringer Aufwand: Eine von Ihnen erstellte Textanzeige kann auch im Nachhinein über Google Ads mit gewünschten Erweiterungen bestückt und dementsprechend jederzeit aktualisiert werden.
  • Pro Anzeige gilt der normale Klickpreis. Es kommen demnach keine gesonderten Kosten auf Sie zu.

Voraussetzungen für den Erfolg mit Google Ads Preiserweiterungen

Damit Ihre Textanzeigen mit den zusätzlichen “Preiserweiterungen”, die von Ihnen gewünschten Marketingzwecke erfüllen, ist es wichtig, dass die Keywords kompatibel mit der Gestaltung der Erweiterungen sind. Wenn ein Kunde nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen sucht, sollten die Preiserweiterungen bestenfalls auch Informationen gemäß der Suche erhalten.

Die vorhandene Verknüpfung zwischen Gerät und Website setzt voraus, dass diese sowohl für Computer als auch für Smartphones optimiert ist. Diese Optimierung erreichen Sie, indem Sie eine mobile Website erstellen.

Wie funktionieren Google Ads Preiserweiterungen?

Die Google Ads Preiserweiterungen können Sie ganz simpel Ihrer Textanzeige hinzufügen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie diese zu Konten, Kampagnen oder Anzeigengruppen hinzufügen. Anschließend können Sie die Artikelnamen und die dazugehörigen Beschreibungen beliebig oft aktualisieren, um bspw. Rabatt- und Sonderaktionen präsent zu machen. Zusätzlich ist die Sichtbarkeit Ihrer Erweiterungen einstellbar. Geben Sie an innerhalb welcher Zeiträume, an welchen Wochentagen und zu welcher Tageszeit Ihre Preiserweiterungen erscheinen sollen.

Bevor Sie nun direkt starten und Ihre Textanzeigen mit Erweiterungen bestücken, ist es empfehlenswert sich davor genauer mit dem Thema Google Ads Preiserweiterungen zu beschäftigen. TILL.DE bietet eine große Auswahl an Seminaren und Coachings. Als Google Ads Experte bringen wir Sie zum Ziel. Besuchen Sie unsere Google Ads Seminare und werden auch Sie Experte.

Google Ads Advanced Seminar

26.08.2019
Braunschweig
buchen

Google Analytics Advanced Seminar

27.08.2019
Braunschweig
buchen

Google Ads Basic Seminar

28.08.2019
Berlin
buchen