10 Tipps für Ihre Videowerbung

10 Tipps: Videowerbung

Videowerbung ist mittlerweile in aller Munde und im Marketing nicht mehr wegzudenken. Gerade in jüngster Zeit ist die Bedeutung und Relevanz dieser Werbeform rasant angestiegen. So sind beispielsweise auf YouTube täglich mehr als 2 Milliarden Nutzer online. Nicht nur Jüngere sind auf dieser Plattform zu finden, sondern Menschen jedes Alters. Daher ist die Videowerbung für jedes Unternehmen aus jeder Branche ein mögliches Tool, um seine Reichweite und Relevanz erfolgreich zu steigern. 

TILL.DE zeigt Ihnen mit dem Guide 10 Tipps für ihre Videowerbung genau worauf Sie zu achten haben, damit Sie erfolgreich Videowerbung umsetzen und nutzen können. Starten Sie erfolgreich in die Videowerbung. 

  • 1 | Marketingziele festlegen

Welches Ziel verfolgen Sie? Wir haben drei mögliche Beispiele für Sie zusammengestellt:

1.1 Aufmerksamkeit: Steigern Sie die Bekanntheit Ihrer Marke

1.2 Markeninteresse steigern: Beeinflussen Sie die Wahrscheinlichkeit einer  
       späteren Conversion

1.3 Online-Verkäufe steigern: Neue Besucher und potentielle Kunden zum Kauf anregen

  • 2 | Zielgruppe festlegen

Anhand Ihrer Zieldefinition legen Sie nun im Anschluss Ihre Zielgruppe fest. Hier haben wir ebenfalls eine Stütze für Sie vorbereitet:

2.1 Demografische Merkmale

  1. Alter
  2. Geschlecht
  3. Affinitäts Segmente /Interessensgruppen
  4. Sprache
  5. Geo
  6. Elternstatus
  7. Gerät

 
2.2 Zielgruppen mit gemeinsamen Interessen
        Lebensereignisse

2.3 Ähnliche Zielgruppen (gehört zu Online-Verkäufe | Punkt 1.c )

        Kaufbereite Zielgruppen

        Benutzerdefinierte Zielgruppen

        Benutzerdefinierte Zielgruppen mit gemeinsamer Absicht

  • 3 | Main Message festlegen

Die Main Message teilt dem Viewer mit, um was es in Ihrer Videokampagne geht. Sie ist das wichtigste Element des Videos und sollte daher aussagekräftig sein.

  • 4 | Die verschiedenen Displayanzeigen kennen

4.1 Videoanzeigen:

InStream: überspringbar und nicht-überspringbar

Bumper Ads: nicht überspringbar

4.2 Display auf Desktop-Computer
4.3 Discovery Anzeigen

Auf Suchresultat- und Watchpage:
Der Nutzer muss das Video aktiv auswählen. Die Anzeigen werden auf YouTube-Suchergebnissen neben ähnlichen YouTube-Videos ausgespielt.

  • 5 | Endgeräte bedenken

Die Videos werden über verschiedene Endgeräte konsumiert, wie beispielsweise Smartphone,  Computer, Tablet oder dem TV. Über welches Gerät erreichen Sie Ihre Zielgruppe am besten? Gerade Smartphones werden häufig für das Schauen von Videos genutzt. Dieses Gerät lässt auch Videos im Hochformat zu.

  • 6 | Für Mobile kreieren

Engere Bildausschnitte, helles Filmmaterial und große Texte und Grafik heben Ihre Nachricht auf kleineren, dunkleren Bildschirmen hervor. Schnelleres Tempo und schnellere Schnitte helfen dabei die Aufmerksamkeit der Nutzer aufrecht zu erhalten.

 
  • 7 | Bild und Ton spielen eine wichtige Rolle

Verwenden Sie Bild und Ton, um die Aufmerksamkeit Ihrer Zielgruppe auf Ihr Video zu lenken, sodass sie sich dieses bestenfalls auch bis zum Ende anschauen. Der effektivste Sound ist eine Voice-Over-Erwähnung der Marke.

 
  • 8 | Die ersten 5 Sekunden

Die ersten Sekunden sind entscheidend. Anzeigenformate wie TrueView können nach fünf Sekunden Spielzeit übersprungen werden. Setzen Sie Techniken ein, um innerhalb der ersten fünf Sekunden Aufmerksamkeit zu erregen.

  • 9 | Call-to-Action nicht vergessen

Die direkte Aufforderung an den Websitebesucher, eine bestimmte Handlung auszuführen ist ein wichtiger Bestandteil einer Werbeanzeige / Werbevideos. Er befindet sich meist am Ende eines Videos oder einer Anzeige.

 
  • 10 | Die richtige Videolänge wählen

Die Zielgruppe spielt bei der Videolänge auch eine Rolle. Ein längeres Video ist optimal für User, die nicht mehr so schnell lesen können bzw. etwas länger brauchen. Also z.B. für die Altersgruppe ab 60 Jahren. Bedenken Sie diesen Faktor bei der Entscheidung der Videolänge.

 

Mit diesen Tipps sollte das Erstellen einer Videowerbung kein Problem mehr für Sie sein. Sollten Sie noch Verbesserungspotenzial feststellen ist das Team von TILL.DE Ihr idealer Partner bei der Unterstützung in Ihren Marketing Aktivitäten.

Schlagwörter: