Zum Inhalt springen

Voice Search SEO

Voice Search durch Google

Was genau ist Voice Search?

Mit Voice Search (auf deutsch Sprachsuche) ist die Suche per Stimme über einen Sprachassistenten gemeint. Hierbei können Nutzer eine Suchanfrage mit ihrem Voice-Search-fähigen Gerät, wie z.B. dem Smartphone oder Google Home, durchführen. Der Sprachassistent erkennt und analysiert die verbale Suchanfrage und liefert eine Antwort basierend auf den Ergebnissen der Suchmaschine.

Zu den bekanntesten Sprachassistenten zählen der Google Assistent und Alexa. Außerdem wird zwischen mobilen und stationären Assistenten unterschieden. Sprachassistenten gibt es mobil in Form von Apps auf dem Smartphone und stationär als Smart Speaker wie Google Home.

Der aktuelle Markt

Der aktuelle Marktführer der Sprachassistenten ist ohne große Überraschung Google. Für die Verarbeitung einer Suchanfrage spielt die Suchmaschine eine entscheidende Rolle. Welche wird also für Voice Search genutzt? Hier gibt es im Grunde zwei Möglichkeiten: entweder Google oder Bing.

Als konkretes Beispiel wäre hier Apple aufzuführen. Bis Ende 2017 nutzte Apple Siri und Bing für die Sprachsuche. Später stellten sie diese dann auf Google um.

Google Home

Maßnahmen, um das Ranking zu erhöhen

Es gibt drei wichtige Faktoren, die zu beachten sind damit Sie ihr Ranking für Voice Search erhöhen können:

  • Suchanfragen über Sprache sind meistens länger
  • Suchanfragen über Sprache klingen “natürlicher”
  • Suchanfragen über Sprache sind meistens lokal bezogen

Deshalb sollte der Fokus auf natürlich klingenden Long Tail Keywords liegen, um beim Voice Search Wettbewerb erfolgreich zu konkurrieren. Üblicherweise bestehen Long Tail Keywords durchschnittlich aus drei Wörtern – bei der Optimierung für Voice Search können das schon mehr sein.

Weil die verbalen Suchanfragen über ganze Sätze getätigt werden, sollten Sie auf Long Tail Keywords abzielen, die bis zu fünf Wörter enthalten. Diese klingen auch vorrangig natürlich oder umgangssprachlich.

Passen Sie auch den Content auf Ihrer Seite zu den passenden Long Tail Keywords an.

Des weiteren sollte Sie relevante ortsbezogene Informationen auf Ihrer Webseite einbauen und ein Schema-Markup implementieren, was die Grundlage für Rich Snippets darstellt.

Die Suchanfragen von Voice Searches beinhalten oft eine lokale Anfrage. Deshalb sollten Sie auch Ihr Google Unternehmensprofil Konto optimal pflegen.

Google Home

Wie wird die Sprachsuche ausgeliefert?

Um Voice Search Suchanfragen zu beantworten greift Google auf den Knowledge Graph sowie auf die Rich Snippets zurück. Nutzer wollen ein schnelles Ergebnis auf Ihre Suchanfrage. Das wiederum bedeutet, dass direkte Antworten Vorrang haben, weil Sie zum Vorlesen durch das Gerät geeignet sind.

TILL.DE - Ihr Experte und weitere Infos

Sie möchten noch mehr Wissen zur Suchmaschinenoptimierung erlangen ? Kein Problem!

TILL.DE steht Ihnen als erfahrene Seo Agentur beratend und unterstützend zur Seite. Kontaktieren Sie uns gerne!