Inverse Document Frequency (IDF)

Darunter versteht man in der Informationswissenschaft und Informationsstatistik eine Methode, um die Häufigkeit eines Wortes innerhalb eines Datensatzes an Texten zu ermitteln. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.