Hypertext Transfer Protocol (HTTP)

Bezeichnet ein zustandsloses Protokoll, mit dem sich Daten in einem IP-Netzwerk übertragen lassen. Die  Hauptanwendung des Hypertext Transfer Protocols ist die Übertragung von Internetseiten und Daten zwischen einem Webserver und einem Webbrowser.