Google Zertifizierter Partner

Google AdWords für Mobile Anzeigen

  • Nachdem wir bereits wissen, dass weit über 80% der deutschen Bevölkerung regelmäßig Gebrauch vom Internet machen, wäre die nächste spannende Frage, welche Geräte die Nutzer zum Surfen im Netz benutzen und wie häufig dies der Fall ist. Speziell für alle Betreiber von Webshops ist dies ein hochinteressantes Thema, jedoch auch für alle anderen Werbetreibenden durchaus relevant. Ein besonders wichtiger Bereich für Google ist die Schaltung der Anzeigen auf mobilen Endgeräten.

  • Mobile Anzeigen in Google AdWords

Hierbei handelt es sich in den meisten Fällen um den Einstiegspunkt in die Recherche über eine Suchanfrage bei Google. Die meisten Interessenten mit einer direkten Kaufabsicht, informieren sich vor einem Kauf zunächst bei Google zu den Produkten, wodurch das Fundament der Kaufentscheidung schon früh gelegt wird.

 

Mit folgenden Leistungen können wir Sie unterstützen

    • Anpassung der Webseite an das Responsive Webdesign für ein anpassungsfähiges Webseiten-Layout

    • Wahl geeigneter Anzeigenformate

    • Erstellung der Anzeigentexte oder der Image Anzeige für mobile Geräte

    • Auswahl themenrelevanter Apps für Ihre Anzeigen

    • Kontrolle der Kennzahlen und Gebotsanpassungen

    • Auswertung der Kampagne und Berichterstattung

Welche Vorteile bieten die Mobilen Anzeigen?

Bis zu 68% der Internetnutzer gehen auch mit dem Smartphone online. Schon an dieser Stelle sollte eine erfolgreiche und ganzheitliche Google-AdWords-Strategie ansetzen, um in einem möglichst frühen Stadium auf die Entscheidungsfindung Einfluss zu nehmen und so den Weg zur Kontaktaufnahme oder zum Kaufabschluss zu ebnen. 

Denn nicht immer sitzt der potentielle Käufer zu Hause vor seinem Computer. Einige nutzen die Pause auf der Arbeit zur Internetrecherche und vertreiben sich die Zeit während der Bahnfahrt oder im Wartezimmer online mit ihrem Smartphone. Um möglichst die volle Reichweite abzudecken und viele potentielle Kunden auf die eigenen Angebote aufmerksam zu machen, ist an diesem Punkt die Mobile Werbung ein entscheidendes Instrument.

Um Mobile Anzeigen zu schalten, sollte als erstes die Webseite auf das Responsive Webdesign umgestellt werden. Dadurch erscheint das Layout der Webseite immer angepasst an die jeweilige Displaygröße des verwendeten Endgerätes. So können die Nutzer von Mobilgeräten auf einen Blick die wichtigsten Inhalte der Landingpage erfassen. 

Ebenso wie für die klassischen Anzeigen im Display Netzwerk, stehen für Mobile Anzeigen verschiedene Formate von den Text- und Bildanzeigen über Rich Media Anzeigen bis hin zu Videoanzeigen, zur Verfügung, welche auch als App Anzeigen eingesetzt werden können. Ein enormer Vorteil der Mobilen Anzeigen besteht darin, dass sie die Nutzer unterwegs erreichen. So werden die Nutzer dort wo sie sich gerade aufhalten adressiert. Hat jemand beispielsweise unterwegs eine Fahrradpanne und sucht dem nächsten Fahrradladen über sein Smartphone, wird er als von einer Mobilen Anzeige stärker angesprochen.

App Anzeigen im Google Displaynetzwerk

Bei den App Anzeigen handelt es sich um einen Bereich des Google Display Netzwerkes. Die Anzeigen im Display Netzwerk werden dabei automatisch in Form von mobilen Apps dargestellt, sollte die entsprechende Konfiguration vorgenommen worden sein. Dies bedeutet, dass die Display Anzeigen nur dann als mobile Anzeigen ausgespielt werden, wenn bei den Einstellungen der Display Kampagne “alle Funktionen” ausgewählt wurden. Darüber hinaus können die Anzeigen speziell auf Mobilgeräte ausgerichtet werden.

In den meisten Fällen ist für die Mobile App Werbung besonders die Auswahl der richtigen Apps ausschlaggebend für den Erfolg der Kampagne. Die App Anzeigen können prinzipiell in allen verfügbaren Apps erscheinen, allerdings empfiehlt sich hier die Ausrichtung auf Kategorien mit einem thematischen Bezug zum Angebot. Es ist sogar möglich über die ID vielversprechende Apps auszuwählen.

Hinzu kommt die Wahl des passenden Formates für die mobile App. Zum Beispiel eignen sich Text und Image Anzeigenformate besonders gut, wenn durch die Werbung neue Besucher auf die Webseite geleitet werden sollen. Sollte jedoch der Download von der eigenen App im Vordergrund stehen, ist das Format einer App/ Digital Content Anzeige deutlich sinnvoller.


Fallbeispiel für Mobile App
Werbung mit TILL.DE

Als Internetagentur mit zahlreichen Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, konnten wir uns auch branchenübergreifend ein Bild von der Effizienz der Werbung über Mobile Apps machen. Bei der Analyse der AdWords Kampagnen unserer Kunden, trat die Relevanz der Werbung durch Mobile Apps noch einmal deutlich hervor.

Damit Sie das ebenso wie wir nachvollziehen können, haben wir aus den vielen Praxisbeispielen unserer Kunden eines herausgesucht, um den Effekt für Sie zu veranschaulichen.  Aus Gründen des Datenschutzes wurden die Kundendaten hierfür anonymisiert.

 Mehr erfahren

Kontaktformular MS Design

Kontaktformular MS Design

Kontaktieren Sie uns

Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin oder fordern Sie ein Angebot an

 

+49 531 224334-44

info@till.de

*Pflichtangaben

Ihr Ansprechpartner

Sandra Wöhlkens

Sandra Wöhlkens

"Das beste daran: Es fühlt sich nicht so an wie Marketing"

Telefon: +49 531 224334 - 44

E-Mail: vertrieb@till.de

Zertifizierungen