Google Zertifizierter Partner

Ausbildung zum/r Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung

Hallo Welt Quelltext

Die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung dauert 3 Jahre und wird im Betrieb sowie in der Berufsschule ausgebildet.

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung entwickeln, programmieren und warten verschiedene Anwendungen und Software. Sie nutzen Programmiersprachen, Werkzeuge wie Entwicklertools und arbeiten mit Diagnosesystemen.

Überwiegend arbeiten die Auszubildenden in IT-Branchen verschiedener wirtschaftlichen Unternehmen, die meiste Zeit verbringen sie dort am Computer. Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung sollten gute Voraussetzungen in den Fächern Informatik, Mathematik und Englisch mitbringen. Weiterhin sollten sie großen Spaß an der Informationstechnik, Computern, EDV und Software mitbringen. Lernbereitschaft und die Lust am ständigen Auffrischen der technischen Kenntnisse sind von Nutzen.


Lehrplan

Auf der Seite der IHK Braunschweig findest Du den aktuellen Lehrplan für die Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung.

In den 3 Ausbildungsjahren wird man in alle wichtigen Themen des Berufs eingeführt. Es beginnt mit einer allgemeinen Einführung in den Ausbildungsberuf, danach folgen wirtschaftliche Funktionen und rechtliche Grundlagen. Anschließend wird den Auszubildenden das Programmieren und die Anpassung von Projekten nach Kundenwünschen näher gebracht. In 3 spannenden Lehrjahren sind dies nur einige Themen, die auf Dich warten!

Den gesamten Lehrplan findest du hier: Lehrplan der IHK Braunschweig


Ausbildung für Anwendungsentwicklung bei TILL.DE

Spaß am Internet und an neuen Medien ist die Grundvoraussetzung, um bei der Internetagentur TILL.DE anzufangen. Siehst Du deine berufliche Zukunft im Bereich der Informatik und Du arbeitest gerne mit anderen Menschen zusammen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Während der Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung lernst Du den Umgang mit HTML, indem Du zunächst durch kleinere Formatierungsarbeiten die Auszeichnungssprache kennenlernst und später verschiedene Websites designest. Anschließend lernst Du diese Websites mittels CSS zu bearbeiten und zu formatieren und mit Javascript kleine Hilfsprogramme zu schreiben, die die Bearbeitung von Websites vereinfachen. Danach wird Dir vermittelt, wie Du Datenbanken erstellst und verwaltest. Außerdem lernst Du das Arbeiten mit verschiedenen Content Management Systemen und das Planen und Realisieren von Internetprojekten nach Kundenwünschen.  In Zusammenarbeit mit unserem jungen Team sind diese Aufgaben immer spannend und sehr lehrreich.

Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann schick uns jetzt Deine Bewerbung per E-Mail an:

bewerbung@till.de

Sie haben noch kein Seminar im Warenkorb!

Ihr Ansprechpartner

Arlette S. Riediger

Arlette S. Riediger

Geschäftsführerin

Telefon: +49 531 224334 - 44

E-Mail: bewerbung@till.de

Kundenmeinung

  • Tanja Geppert
    European-Business Ecademy, Goslar

    "Dadurch, dass wir nun so eine kleine Gruppe waren, haben wir sehr viel auf uns zugeschnittene Lehrinhalte mitnehmen können. […]"

    Dadurch, dass wir nun so eine kleine Gruppe waren, haben wir sehr viel auf uns zugeschnittene Lehrinhalte mitnehmen können. 4.9 Seminare
  • Claudia Michalski
    Beuth Verlag, Berlin

    "[…] wir haben daraufhin die Effizienz unserer Google AdWords Kampagnen steigern können."

    […] wir haben daraufhin die Effizienz unserer Google AdWords Kampagnen steigern können. 4.9 Seminare
  • Marc Wehning
    GF der Weles GmbH, Mülheim an der Ruhr

    "Wir haben ohne ein Übermaß an Theorie direkt die für mich wichtigsten Themen besprochen. […] die Kursgebühr konnten wir schon innerhalb von drei Monaten an anderer Stelle wieder einsparen."

    Wir haben ohne ein Übermaß an Theorie direkt die für mich wichtigsten Themen besprochen. Durch die praktischen Tipps konnte die Weles GmbH die Kursgebühr schon innerhalb von drei Monaten an anderer Stelle wieder einsparen. 4.9 Seminare
  • Karin Schneider-Kreß
    Edenred Deutschland GmbH, München

    "Die Schulung hat einen nach­haltigen Effekt auf unsere Arbeit. Oft nehmen wir uns auch die umfangreichen Schulungs­unterlagen zur Hand und schlagen spezielle Themen noch einmal nach."

    Die Schulung hat durch Ihre Praxisnähe also einen nachhaltigen Effekt auf unsere Arbeit. Oft nehmen wir uns auch die umfangreichen Schulungsunterlagen zur Hand und schlagen spezielle Themen noch einmal nach. 4.9 Seminare
  • Bianca Spiegel
    familotel AG, Amerang

    "Die Seminarinhalte wurden sehr verständlich erklärt und Herr Schröder ging auf individuelle Fragen ganz konkret ein. Alle Teilnehmer haben das im Seminar Gelernte sehr schnell in die Praxis umsetzen können […]"

    Die Seminarinhalte wurden sehr verständlich erklärt und Herr Schröder ging auf individuelle Fragen ganz konkret ein. Alle Teilnehmer haben das im Seminar Gelernte sehr schnell in die Praxis umsetzen können […] 4.9 Seminare
  • Evelyn Leu
    Migros-Genossenschafts- Bund, Zürich

    "Die Teilnehmenden waren begeistert von Ihrem großen Fachwissen, das es ermöglichte, auf alle Fragen, auch zu Spezialthemen, einzugehen."

    Die Teilnehmenden waren begeistert von Ihrem großen Fachwissen, das es ermöglichte, auf alle Fragen, auch zu Spezialthemen, einzugehen. 4.9 Seminare
  • Jessica Hans
    Alpha Paletten & Boxen, Wilsum

    "Das Seminar war sehr hilfreich und informativ. Da der Trainer auch direkt auf uns eingegangen ist […] war es noch verständlicher. Das Seminar ist sehr empfehlenswert!!!"

    Das Seminar war sehr hilfreich und informativ. Da der Trainer auch direkt auf uns eingegangen ist […] war es noch verständlicher. Das Seminar ist sehr empfehlenswert!!! 4.9 Seminare
  • Christian Tonke
    Systemtechnik Weser-Ems, Ganderkesee

    "Dank der kleinen Gruppen, konnten alle Themen ausführlich behandelt […] und viele praktische Beispiele eingebaut werden."

    Dank der kleinen Gruppen, konnten alle Themen ausführlich behandelt […] und viele praktische Beispiele eingebaut werden. 4.9 Seminare