Facebook Pixel: Conversion Tracking FB

Ziel, Nutzen:

Durch die Erstellung eines Facebook-Pixels kann man eine Conversion-Messung geräteübergreifend über Facebook-Anzeigen durchzuführen, um so seine Anzeigen mittels Datenauswertung und Targeting besser auszurichten.

Funktion:

Indem ein Facebook-Pixel erstellt wird und dieser der eigenen Website hinzugefügt wird, kann man ermitteln, welche Personen aufgrund der Facebook-Werbeanzeige eine vorher ausgewählte Conversion durchgeführt hat. Dabei wird der Pixel auf die Landingpage gesetzt, die diese Conversion-Aufforderung beinhaltet, wie z.B. die Kaufbestätigungsseite. Mit dem Pixel werden also alle Handlungen “überwacht”, die Nutzer nach dem Anklicken der Werbeanzeige auf Facebook durchführen. So kann auch ermittelt werden, auf welchem Gerät die Kunden die Anzeige gesehen haben und auf welchen Geräten die Conversion durchgeführt wurde.

Google Ads Advanced Seminar

08.05.2019
Berlin
buchen

Google Analytics Advanced Seminar

09.05.2019
Berlin
buchen

Google Data Studio Seminar

10.05.2019
Berlin
buchen