Google Zertifizierter Partner
Callback
Ihre Daten
Anrede*
Die mit einem Sternchen (*) markierten Felder sind Pflichtfelder!

Neues Gmail Anzeigenformat im Display Netzwerk

Gmail Anzeigenformat im Display Netzwerk

 

Das neue Gmail Anzeigenformat im Google Display Netzwerk bietet, ein sehr persönliches Format, um Kunden in allen Ländern der Welt über Ihr Gmail Postfach zu erreichen.

So funktioniert das neues Gmail Anzeigenformat

Die Gmail-Anzeigen sind über den Posteingang des Nutzers platziert. Die interaktiven Anzeigen, werden beim Klick auf die Anzeige, auf die Größe einer normalen E-Mail maximiert. So haben die Werbetreibenden die Möglichkeit, die Anzeigenfläche für ihr jeweiliges Marketingziel optimal zu nutzen. Egal ob das abspielen von eingebetteten Videos, das ausfüllen eines Formulars oder das klicken, um auf eine andere Webseite weitergeleitet zu werden, bei diesem Anzeigenformat gibt es ein breites Spektrum an Möglichkeiten, den Kunden auf sich aufmerksam zu machen.

Grundsätzlich sind alle Anzeigen mobil optimiert, dennoch kann man für mobile Endgeräte weitere bestimmte Funktionen hinzufügen. So gibt es für eine Werbeschaltung auf Mobilgeräte die Variante, die jeweiligen Unternehmen anzurufen über ein Click-to-Call oder die dazugehörige App des Werbetreibenden zu öffnen. Hierbei entstehen ausschließlich Kosten für den Klick auf die Anzeige, um diese zu maximieren. Weitere Interaktionen mit der Anzeige sind sowohl für den Nutzer als auch für den Werbetreibenden kostenlos.

Die Nutzer, die eine Anzeige maximieren, haben zusätzlich die Möglichkeit diese Anzeige als E-Mail zu speichern. Dabei genügt ein Klick auf das Sternsymbol oder auf die blaue Schaltfläche “Speichern” unten in der Nachricht selbst. Hat man die Anzeige bereits maximiert, hat man die Möglichkeit die Anzeige auch per E-Mail weiterzuleiten.

Ausrichtung der Gmail Anzeigen

Die Ausrichtungseinstellungen im Displaynetzwerk stehen auch für das Gmail Anzeigenformat weiterhin zur Verfügung. Diese sind u.a. Ausrichtung auf Keywords, kaufbereite Zielgruppen, demografische Merkmale und themenbezogenes Targeting.

 

Zum Beispiel wird ein Geschäft für Sportbekleidung relevante Themen wie “Fitness” oder “Sportartikel” als Themen-Ausrichtung oder als Zielgruppen-Ausrichtung, eine Zielgruppe mit gemeinsamen Interessen wie “Gesundheits- und Fitnessanhänger” wählen.

 

Grundsätzlich werden die Anzeigen auf Basis von Keyword-Targeting oder auf Basis von Domain-Targeting ausgerichtet, um das Interesse der Nutzer zu ermitteln.

 

Beim Keyword-Targeting werden Nutzer gesucht, die viele E-Mails z.B. zu Fotografie oder Kameras enthalten. So kann dann ein Angebot eines Fotogeschäfts in den jeweiligen Postfächern präsentiert werden. Jedoch ist dabei zu beachten, dass die Nutzer diese E-Mails nicht als Spam gekennzeichnet haben dürfen, sonst erfolgt auch keine Anzeigenschaltung.

Beim Domain-Targeting richtet man die Anzeigen anhand von E-Mails aus, die von bestimmten Webseiten kommen. Anstatt die Anzeigen nach Keywords auszurichten, werden hier z.B. nur bestimmte Nutzer ausgeliefert, die E-Mails von bestimmten Fotografiewebseiten erhalten.

 

Für beide Ausrichtungsmethoden scannt Google automatisch alle E-Mails und Betreffzeilen der letzten rund hundert E-Mails, die nicht als Spam gekennzeichnet wurden.

Best Practice für Gmail Anzeigen

  • Erstellen Sie eine extra Anzeigengruppe oder Kampagne für Gmail Anzeigen
  • Legen Sie die Ausrichtung speziell auf Gmail Anzeigen z.B. Domain-Targeting
  • Vermeiden Sie inkompatible Ausrichtungsmethoden für Anzeigengruppen oder Kampagnen
  • Überprüfen Sie die Anzeigenleistung in Gmail

Unsere Seminartermine

Standort Pin Braunschweig
09.10.2017

Google AdWords Basic

  • TILL.DE GmbH
  • TILL.DE GmbH
    Erzberg 48
    38126 Braunschweig

Standort Pin Braunschweig
10.10.2017

Google Analytics Basic

  • TILL.DE GmbH
  • TILL.DE GmbH
    Erzberg 48
    38126 Braunschweig

Standort Pin Webinar
13.10.2017

Google AdWords Remarketing

  • Online
  • Online
    Online
    Webinar

Standort Pin Webinar
16.10.2017

Google Shopping

  • Online
  • Online
    Online
    Webinar

weitere Termine ...

Sie haben noch kein Seminar im Warenkorb!

Ihr Ansprechpartner

Sandra Wöhlkens

Sandra Wöhlkens

"Das beste daran: Es fühlt sich nicht so an wie Marketing"

Telefon: +49 531 224334 - 44

E-Mail: vertrieb@till.de

Zertifizierungen

Google Analytics zertifiziert
Google Tag Manager zertifiziert
Google AdWords
Google Academy Trainer